Der Kreisvorsitzende der CDU Kaiserslautern Michael Littig wurde auf dem 13. Bundesmittelstandstag in Nürnberg am 1.9.2017 mit einer herausragenden Unterstützung von 79 % der Delegierten zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden der MIT gewählt.Er hat es somit geschafft, als einer von 5 Stellvertretern der CDU auf Bundesebene für die Belange des Mittelstandes einzutreten.
Michael Littig, der vorher bereits als Beisitzer im Bundesvorstand vertreten war,  ist der einzige Stellvertreter aus Rheinland-Pfalz. Die MIT der CDU ist mit 25000 Mitgliedern der stärkste parteipolitische Wirtschaftsverband in Deutschland.
Bei der Veranstaltung würdigte Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Ministerpräsident des Gastgeberlandes Bayern, Horst Seehofer, ausdrücklich die Aktivitäten der Vereinigung und deren Bedeutung für den Wohlstand und die Bekenntnis zur freien Marktwirtschaft.


Besinnliche Adventszeit wünscht Ihre CDU