Michael Littig übergibt dem gewählten CDU-Landtagskandidaten ein "Kochbuch"

 

Die CDU sendet ein starkes Signal für die Landtagswahl 2021. Die Mitglieder geben mit überragender Mehrheit dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Manfred Schulz Rückenwind für die anstehende Landtagswahl. Das jahrelange Stadtratsmitglied setzt sich mit großem Engagement auf kommunaler Ebene vor allem für Finanzen und Infrastruktur ein, aber auch soziale Themen liegen Manfred Schulz am Herzen. Seine Motivation für die Landtagswahl ist, die Stadt Kaiserslautern adäquat in Mainz zu vertreten. Sei es die Situation in den Kitas, den Schulen, der Universität oder ganz anderen Bereichen des Stadtlebens, so ist der Diplomverwaltungswirt, der an der Technischen Universität arbeitet, willens für Kaiserslautern in den rheinland-pfälzischen Landtag einzuziehen.
Als Geschenk vom Kreisvorsitzenden Michael Littig erhält Manfred Schulz ein Kochbuch. Ein Rezept lautet: „Der richtige Umgang mit heißem Dampf und roten Wasserkochern“.
Als Ersatzkandidatin wird Bärbel Sehy gewählt. Die Architektin hat bereits für den Stadtrat kandidiert und stellt die perfekte Ergänzung zum Landtagskandidaten Manfred Schulz.

CDU-Geschäftsstelle

Pirmasenser Str. 47

67655 Kaiserslautern

Tel.: 06 31/3 10 68 30
Fax: 06 31/3 10 68 39
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!