Aktuelles aus dem Kreisverband :

Kaiserslautern Ortsverbaende

 

Kondolenzliste im Rathaus ausgelegt

Helmut Kohl 1989 

Ab Mittwoch, dem 21.Juni 11.30 Uhr legt die CDU im Foyer des  Rathaus eine Kondolenzbuch für den verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl aus, um allen Bürgern in Kaiserslautern die Gelegenheit zum Kondolieren zu geben. Bis zum Ende der darauffolgenden Woche können sich Besucher während der Öffnungszeiten des Rathauses in das Kondolenzbuch eintragen.

 

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

Kreisvorsitzender Michael Littigwohl niemand hätte zu Jahresbeginn prognostiziert, dass die CDU die Landtagswahlen im Saarland, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen gewinnen würden. Wichtig sind auch die gewonnen Landratswahlen im Donnersbergkreis und der Südwestpfalz! Die Ergebnisse unterstreichen sicher die Leistungen der jeweiligen Kandidaten und Angebote der CDU in den Regionen. Ebenso sicher dokumentieren die Ergebnisse bei steigender Wahlbeteiligung jedoch auch die hohe Zufriedenheit mit der von der CDU geführten Bundesregierung! Als besonders beruhigend empfinde ich, dass die Wählerinnen und Wähler sich nicht den populistischen Parolen anderer Parteien ergeben. Ebenso wenig erliegen sie scheinbar den durchschaubaren Litaneien über Ungerechtigkeitsszenarien des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz und seinen Versuchen zu vieles schlecht zu reden.
Aber, keinesfalls dürfen uns diese Wahlerfolge zu sehr blenden und nie dürfen wir uns auf dem Erreichten ausruhen! Noch immer gibt es auch in unserem Land viel zu tun und tatsächlich gibt es viele Mitbürger/Innen, die Hilfe benötigen und z.T. aus eigener Kraft nicht an unserem Wohlstand im notwendigen Maß teilhaben können. Dabei gilt es nun die verfügbaren Mittel nicht mit der großen Gießkanne zu verteilen, sondern gezielte und effiziente Maßnahmen zu initiieren.

Zu Kaiserslautern – Bewerbung Fußballeuropameisterschaft 2024
In jüngster Vergangenheit hat die Frage, ob sich Kaiserslautern als Austragungsort für die EM 2024 bewerben soll, die Gemüter erhitzt. Auch in unserer Partei gehen die Meinungen darüber auseinander. Den tollen Erinnerungen an die Weltmeisterschaft, als täglich über 100.000 Menschen friedlich in der Stadt gefeiert haben, stehen die noch immer belastenden Investitionen im Fritz-Walter-Stadion gegenüber.
Es ist nun schwer für eine EM-Bewerbung eine gesicherte Entscheidung zu treffen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Grundlagenarbeit geleistet wird und sowohl Kosten und Risiken als auch Chancen und konkreter Nutzen seriös betrachtet werden. Leider haben unser Oberbürgermeister und die sogenannte Regierungskoalition eben diese Hausaufgaben nicht gemacht! Kaiserslautern kann es sich schlicht nicht leisten, aus Bequemlichkeit Optionen zu verschenken! Bei der Positionierung der CDU geht es demnach um mehr als die EM-Bewerbung. Es geht um die langfristige Verantwortung für die Stadt, hierzu gehört es u.a. auch eine Nutzungsbetrachtung des Stadions über 2024 hinaus anzustellen! Dies ist schlicht nicht erfolgt und das können wir nicht akzeptieren. Genau diese Grundlagenarbeit für dieses und viele andere wichtige Themen wollen wir nun in der CDU angehen. In der letzten Kreisvorstandssitzung wurde daher die Einrichtung von Fachgruppen zu folgenden Themen auf den Weg gebracht: Sicherheit, Kultur und Bildung, Stadtentwicklung, Straßen und Verkehrswege. Ziel aller Gruppen soll sein, dass sowohl die Stärken unserer Region als auch Handlungsbedarfe aufgezeigt werden und die Ergebnisse dann in ein inhaltliches Programm der CDU-Kaiserslautern-Stadt eingehen.
Jede/r Interessierte ist herzlich eingeladen sich mit Ideen und Anregungen einzubringen. Die Termine für die
ersten Sitzungen werden im kommenden Monat bekanntgegeben.

Mit bestem Dank und herzlichen Grüßen
Michael Littig
(Kreisvorsitzender)

 

Logo KL Ball

Die nächsten Termine im Kreisverband Kaiserslautern :



Mittwoch, 28. Juni 2017 14:00 Uhr Verbraucherberatung Fackelstraße 22 (Tchibo Haus) 67655 KL
“Gesund Essen - besser Leben“ / Referentin Dagmar Pfeffer, Diplom Ökotrophologin

Termin von : Senioren Union


Mittwoch, 28. Juni 2017 19:00 Uhr im Glockencafé
"After-Work-Treffen“

Termin von : Kaiserslautern-Mitte


Mittwoch, 28. Juni 2017 19:00 Uhr Bremerhof
“offene Vorstandssitzung“

Termin von : Kaiserslautern-Süd


Mittwoch, 28. Juni 2017 19:30 Uhr “Wurstküch“
“offene Vorstandssitzung“

Termin von : Kaiserslautern-Mitte

Der aktuelle Monatskalender

Hier bekommen Sie den neuesten Monatskalender mit allen Terminen des Kreisverbandes zum Betrachten und Herunterladen.
Klicken Sie bitte auf den betreffenden Monatsnamen :